Tages – I Ging: 41, Die Minderung – Die Mäßigung Unkontrollierte Reaktionsmuster kultivieren

Die Minderung – Die Mäßigung

Unkontrollierte Reaktionsmuster kultivieren.

Alles hat seine Zeit, die Mehrung wie auch die Minderung. Minderung ist nichts schlechtes, sondern steht auch für ehrliche Mäßigung. Schärfe Dein Bewusstsein dafür, rasch zu helfen, wo es gebraucht wird, ohne zu prahlen. Die Weisheit sagt „edel sei der Mensch, selbstlos und gut“. Edel ist auch der Arme, wenn er Freude an den einfachen Dingen des Lebens hat und seine Armut nicht durch leeren Schein verdeckt. Selbstlos und gut ist, wenn man nach Erledigung der unmittelbar wichtigen eigenen Aufgaben seine Kraft auch in die Hilfe für andere gibt. Geben und Nehmen müssen im richtigen Verhältnis stehen.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.